Konzerte in der Stadtkirche Biel

in der Altstadt, Ring 2, 2502 Biel⁄Bienne

Für alle Veranstaltungen gilt freier Eintritt — wir danken für Ihren grosszügigen Beitrag an die Kollekte!

Jahresprogramm 2018

Herbstkonzerte 2018

Organisation: Freundeskreis der Orgelabende Biel – FOABFOAB icon 2018


 

So 04.11.2018
17:00

 

Gesang und
Instrumente des 17. Jh. und von heute

Psalmen Salomons - Ha'Shirim asher li'Shlomo

Konzert mit dem preisgekrönten Ensemble «Profeti della Quinta»
Während der Woche der Religionen
Mit Konzerteinführung um 16:30 Uhr

Musik des 17. und des 21. Jh. von Salomone Rossi und Elam Rotem

Programm herunterladen

Profeti SEPT17 2 HD favorit web

© MEL ET LAC

«Profeti della Quinta», Basel/Israel
Doron Schleifer und Roman Melish – Countertenor
Lior Leibovici und Dan Dunkelblum – Tenor
Elam Rotem – Bass, Cembalo und musikalische Leitung
Orí Harmelin – Chitarrone

www.quintaprofeti.com

Video: Il Mantovano Hebreo, Salomone Rossi – © youtube/Elam Rotem (Profeti della Quinta)


 

Fr 23.11.2018
14:00 – 18:30

Der «Freundeskreis der Orgelabende Biel» präsentiert,
in Zusammenarbeit mit der Hochschule der Künste Bern HKB:

Meisterkurs Orgel mit Léon Berben, Köln

leon cembalo

© Christoph M. Frommen/Aeolus

Orgel versus Cembalo

Ein Interpretationskurs für Organisten, Cembalisten, Pianisten

 

Der Kurs ist für Studierende der HKB kostenlos.
 

Der Meisterkurs ist öffentlich.
Kursgebühr für

  • Aktiv Teilnehmende: CHF 100.00
  • Zuhörende: CHF 60.00

zahlbar in bar vor Kursbeginn.

Anmeldung (bis 12. November), weitere Informationen
siehe PDF zum Herunterladen.

   www.leonberben.org

 

Sa 24.11.2018
20:00

Orgel plus

Orgel und Cembalo – Genie und Wahnsinn II

Konzert mit Léon Berben
Mit Konzerteinführung um 19:30 Uhr

Werke verschiedener Komponisten und aus unterschiedlichen Jahrhunderten, unter anderem Johann Sebastian Bachs Passacaglia und Fuge C-Moll, BWV 582

In Verbindung mit den Mittagsklängen am Freitag davor (Genie und Wahnsinn I), sowie dem Meisterkurs am Freitagnnachmittag (siehe oben)

IMG 3056 Jana Jocif

© Jana Jocif

Léon Berben, Orgel und Cembalo, Köln

www.leonberben.org


 

So 02.12.2018
17:00

 

Orgel plus

Jazz meets Organ

Konzert mit Lee und Nayan Stalder
Während der Balade de Noël 2018 in der Altstadt Biel
Die beiden Brüder spielen zum ersten Advent volkstümliche und traditionelle Melodien und Jazziges auf Orgel und Hackbrett.

© Lee Stalder

© Lee Stalder

Lee Stalder, Orgel, Liebefeld bei Bern
Nayan Stalder, Hackbrett

 


Die Orgeln der Stadtkirche Biel

Siehe Webseite der Kirchgemeinde: Orgeln der Stadtkirche Biel

Film über den Bau der Metzler-Hauptorgel 2011
 
 © TeleBielingue 2011

 
Veranstaltungen 2018 mit Orgel der reformierten Kirchgemeinde Biel

Abendklänge und Kunst im Gottesdienst


Abendklänge

In den Abendklängen jeweils am Donnerstag von 18.30 – ca. 19.15 Uhr wird künstlerisch, mit Musik und anderen
kreativen Ausdrucksformen auf die ausgestellten Kunstwerke Bezug genommen.

Neu in diesem Jahr vor dem Kunst-Gottesdienst!


Kunst im Gottesdienst

Regelmässig finden in der Stadtkirche Gottesdienste statt, bei denen die Künstler und Künstlerinnen eingeladen sind, mit jeweils einem oder mehreren ihrer Werke mitzuwirken. Auf diese Weise wird der Gottesdienst in besonderer Weise bereichert und vertieft.


Abendklänge    
Kunst im Gottesdienst 

Do 30.08.2018
18:30
So 02.09.2018
10:00

Do 25.10.2018
18:30
So 28.10.2018
10:00

Die Kunstwerke bleiben von den Abendklängen am Donnerstagabend bis zum darauf folgenden Sonntag des Gottesdienstes in der Kirche sichtbar.

 


KinderOoooorgel an der Balade de Noël


So 02.12.2018 
13:30 
Die Bremer Stadtmusikanten
Erzählung und Geräusche: Lee Stalder
Orgelmusik: Ursula Heim
Bilder und Animationen: Jon Wirthner 

 Wenn verschiedene Künstler zusammenarbeiten, entsteht dabei oft Wundervolles. Das Abenteuer von vier Tieren, die gemeinsam musizieren, spricht alle Altersklassen und Sinne an: Ein Märchen, erzählt in Worten und Geräuschen, Orgelmusik sowie Live-Zeichnungen und Animationen.

Tauchen Sie ein in eine Geschichte, in der sich ganz unterschiedliche Freunde künstlerisch ergänzen und gemeinsam ein buntes Gesamtwerk schaffen. Ein Familienkonzert für alle, die gerne mitsingen und über Grenzen hinwegträumen!

Musik von J. S. Bach, T. Wegmann, E. Morricone, Queen, W. A. Mozart, C. Saint-Saëns, Procol Harum, M. Aellig, K. Walser, N. Rawsthorne, J. M. Michel


 

First Friday

Die Stadtkirche ist dabei!


Am ersten Freitag des Monats 20:15–21:00 Uhr


Orgelmusik mit Pascale Van Coppenolle und Orgelteam
Jeden ersten Freitag im Monat, Änderungen vorbehalten

Info: www.firstfriday.ch und Tagespresse


 

Mittagsklänge 2018 – Neues Format!


Einmal pro Monat am Freitagmittag in der Stadtkirche Biel

Eine andere Art die Mittagspause zu gestalten – eine halbe Stunde Orgelmusik aus aller Welt zur Entspannung, Erholung oder Besinnung.

Einmal im Monat am Freitag von 12:30 bis ca. 13:00 Uhr

Flyer herunterladen


20.04.2018

Petra Veenswijk

Die Frau in der niederländischen Orgelmusik


18.05.2018

Tobias Lindner

Von Vögeln und ihrem Gesang


15.06.2018

Pascale Van Coppenolle

Psychedelic Polyphony


20.07.2018

Frédéric Champion

Compositio extemporanea


24.08.2018

Gregor Ehrsam

Für Könige und Königinnen


21.09.2018

Andrew Benson-Wilson

From England


19.10.2018

Janno de Engelsman

Zwei Orgeln-zwei Epochen


23.11.2018

Léon Berben

Genie und Wahnsinn

Beachten Sie auch das Konzert mit Léon Berben am Samstag!

21.12.2018

Philippe Despont

Dieu parmi nous


 

Seelenklänge

Jeden ersten Dienstag des Monats von 18:45 bis 19:15 Uhr

Flyer herunterladen


1. Mai 2018


5. Juni 2018


3. Juli 2018


7. August 2018


4. September 2018


2. Oktober 2018


6. November 2018


4. Dezember 2018


In diesen Klangmeditationen vermischen sich dank der winddynamischen Orgel Obertongesang und ungewöhnliche Orgelklänge. Die Magie der Klänge kann unsere Seelen berühren und zum Klingen bringen.

Mit Stephanos Anderski, Obertongesang, und Pascale Van Coppenolle, Orgel


Alle Veranstaltungen sind auch zu finden unter
www.ref-biel.ch sowie in der
aktuellen Ausgabe von «reformiert.»